Selbsthilfegruppe Usher-Taubblind lädt am 23. November 2018 zum regionalen Treffen in Tirol


Für alle Gehörlose und Schwerhörige mit Sehbeeinträchtigung/Blindheit; Hör-Sehbehinderte und Taub-blinde; Familien, Freunde und alle Interessierte  lädt die Selbsthilfe Gruppe Usher-Taubblind zum regionalen Gruppentreffen in Innsbruck

 

Wann: Freitag, 23. November 2018 von 15.00 - 17.00 Uhr
Wo:     Schwerhörigen-Verein v-Ohr-laut
           6020 Innsbruck, Hallerstraße 109/1


"Wir reden, gebärden, gebärden taktil oder lormen miteinander, wir teilen unser Wissen und unsere Erfahrungen und finden Freunde" so Lydia
Kremslehner - Ansprechpartnerin für Tirol.

 

Anmeldung unter +43 699 103 204 29 oder l.kremslehner@usher-taubblind.at

 

Weitere Informationen sowie eine ausführliche Wegbeschreibung finden Sie unter

http://usher-taubblind.at/terminetreffen/

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Webseite zu erleichtern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.